Neues aus dem VDE REGIO AACHEN e.V.

  • TWV HEADER

    Besichtigung der Trinkwasseraufbereitung Roetgen

    Der Vorstand und Beirat des VDE Regio Aachen e. V. trat am 17. November zu einer weiteren Arbeitssitzung zusammen. Bei goldenem Herbstwetter konnte vorab die WAG Wassergewinnungs- und aufbereitungsgesellschaft Nordeifel mbH besichtigt werden. Gestartet wurde mit einer umfassenden Information über die Wasserversorgung der WAG.

    Der Verbund und das Wassernetz der zum WAG gehörenden Talsperren wurde detailliert näher gebracht. Hydrometrie und die Speicherbewirtschaftung durften dabei nicht fehlen. Ein besonderer Schwerpunkt wurde dabei auf die in unmittelbarer Nähe zur WAG gelegene Dreilägerbachtalsperre gelegt.  Ein kurzer Fußmarsch zur Staumauer der Dreilägerbachtalsperre wurde belohnt durch eine traumhafte Fotokulisse - der Himmel und die Wälder spiegelten sich in der glatten Wasseroberfläche der Talsperre.  Der anschließende Gang durch den Hohlkasten der Staumauer bis zum Grund der Talsperre liess den Atem stocken.

    Ein weiteres Highlight war die Leitwarte der WAG, die die Wasserqualität sicherstellt und natürlich auch die Wasseraufbereitung durch modernste Filtertechnologien. Hier konnte die erst kürzlich neu errichtete Ultrafiltrationsanlage mit Membranstufen besichtigt werden.

     

    Adresse

    VDE Regio Aachen e. V.

    Neuenhofstraße 194
    52078 Aachen

    Tel. +49 241 4510323
    info@vde-aachen.de

    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.